Ahoimeise


Das Label Ahoimeise wurde 2009 von Wiebke Jakobs gegründet. Sie ist freie Grafikdesgnerin und Illustratorin und lebt in Hamburg. Ihre Arbeit zeichnet sich dadurch aus, dass alles in liebevoller Handarbeit hergestellt wird. Die Entwürfe werden zunächst per Hand vorgezeichnet und dann entweder am Computer illustriert oder als detailreiche Stempel per Hand mit einem Schneidewerkzeug aus Stempelplatten geschnitten. Die Abdrucke der handgeschnittenen Stempel dienen dann als Druckvorlage für die Ahoimeise-Produkte.